EINHALTUNG DER DSGVO

Anleitung zum IAB TCF v2

Worum handelt es sich beim Transparency & Consent Framework des IAB?

Das Transparency & Consent Framework (TCF) wurde erstmals 2018 vom IAB Europe ins Leben gerufen, um der digitalen Werbebranche technische Standards für die Einhaltung der DSGVO an die Hand zu geben.

In diesem umfassenden Leitfaden erfahren Sie, was das TCF verlangt und wie Sourcepoint Sie dabei unterstützen kann, die Anforderungen zu erfüllen.

 

Stapel, Verwendungszwecke und besondere Merkmale: TCF v2

Alles, was Sie wissen müssen

Die Einführung des TCF v2 spiegelt das Feedback von nationalen Datenschutzbehörden und Interessengruppen der Branche wider.

 

Mit TCF v2 wurden ein globales Anbieterverzeichnis, eine spezielle Sprache für die Datenverarbeitungszwecke sowie Anforderungen an die Benutzeroberfläche eingeführt. Zudem müssen die Verbraucher die Möglichkeit haben, der Datenverarbeitung auf der Grundlage eines berechtigten Interesses zu widersprechen.

NEW IN TCF V2

Wahl einer CMP für TCF v2

Sourcepoint war eine der ersten Plattformen, die hinsichtlich der Einhaltung der DSGVO beim IAB registriert wurde.

Alle Werkzeuge, die Sie benötigen, um die Anforderungen von TCF v2 zu erfüllen

Entdecken Sie die CMP, die von den Mitgliedern des IAB-Steuerungsausschusses für TCF v2.0 durchweg zur Lösung der Wahl gekürt wurde.

Mit Anbieter-Scans und einer TCF-Datenschutz-Checkliste, die direkt in den Nachrichtenkonfigurator integriert ist, bietet Dialogue CMP von Sourcepoint alle Tools, die Sie zur Erfüllung der sich ständig weiterentwickelnden IAB TCF-Standards benötigen.

DISCOVER THE CMP

 

Offenlegungsanforderungen für Cookies nach TCF v2.1

Was ist das TCF v2.1?

Wir erläutern die Hintergründe der neuen Anforderungen des TCF v2.1.

 

Hier erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zu Speicherdauer und Speichermethoden für Cookies sowie zu den Auswirkungen der Änderung auf CMP-Implementierungen.

TCF v2.1 FAQ

Das TCF v2 im Einsatz

Neugierig auf unsere Lösung? So legen Sie los

WECHSEL ZU TCF V2.0

Schauen Sie sich die Aufzeichnung des Webinars an und erfahren Sie alles Wesentliche über TCF v2.0, einschließlich:

  • Neue Datennutzungskategorien
  • Vor- und Nachteile der Verwendung eines Privacy Managers auf erster Ebene
  • Die neuen Anforderungen an die Benutzeroberfläche
  • Wie Sie die Komplexität Ihrer TCF v2.0-Implementierung einschätzen können
WEBINAR RECORDING

Let's explore what we can do together.

We'll be in touch within 48 hours

    First name *

    Last name *

    Email address *

    Company *

    Message *

    * indicates required fields